Termine

Werkzeugkoffer: Jugend im Dorf - Modul 6
Mittwoch, 4. Mai 2022, 09:30 - 16:30
Kontakt Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Kinder und Jugendliche wollen ihre Umgebung und Lebensrealität mitgestalten und bei gesellschaftlichen und politischen Prozessen mitentscheiden. Dabei haben junge Menschen nicht nur Interesse daran, das Hier und Jetzt wirksam zu beeinflussen und bei den Weichenstellungen für ihre Zukunft gefragt zu werden, sondern auch das Recht dazu.

Diese Qualifizierung bietet in 6 Modulen online und zwei Präsenztagen einen Einblick wichtige Themenfelder der Jugendbeteiligung.
Gemeinsam wird ein Werkzeugkoffer für die Einbeziehung junger Menschen im ländlichen Raum entstehen.

Termine

Auftaktveranstaltung in der HVHS: 14.03.22
Online-Module: 22.-23.03.22; 05.-06.04.22; 03.-04.05.22
Abschlussveranstaltung in der HVHS: 09.05.22

Programm

  1. 14.03.2022 Auftakt: Kennenlernen und Vernetzen: Einführung in die Online-Module; Ideen, Themen und Bedarfe
  2. 22.03.2022 Modul 1: Alles was Recht ist! Rechtliche Grundlagen aus unterschiedlichen Perspektiven: Kommune und Jugendarbeit
  3. 23.03.2022 Modul 2: Alles was läuft! Analyse von Ressourcen, Aktivitäten und Problemlagen vor Ort
  4. 05.04.2022 Modul 3: Alles was sie wollen! Jugend heute: Überblick zur Lebenssituation von Jugendlichen in der heutigen Gesellschaft
  5. 06.04.2022 Modul 4: Alles was hilft! Methoden und Werkzeuge- organisatorische und praktische Umsetzung
  6. 03.05.2022 Modul 5: Alles nach Maß! Entwicklung einer langfristigen und auf den Ort abgestimmten Jugendbeteiligungsstrategie
  7. 04.05.2022 Modul 6: Alles konkret! Entwicklung eines konkreten Handlungskonzeptes zur Umsetzung der Strategie
  8. 09.05.2022 Abschluss: Alles rund? Austausch zu Ergebnissen und Erkenntnissen

Organisatorisches

Die Veranstaltung richtet sich an: Kommunalvertreterinnen, Jugendkoordinatorinnen, Jugendbeauftragte sowie Ortsvorsteher*innen, Ehrenamtliche, Aktive in Vereinen und Interessierte.

Die Teilnehmergebühr inkl. Verpflegung an den Präsenztagen beträgt: 80,00 €.
Weitere Informationen finden Sie hier: https://www.hvhs-seddinersee.de/bildungsangebot/118-jugend.html

Bitte melden Sie sich über das Anmeldeformular an.

Die Fortbildung wird zur Bildungsfreistellung im Land Brandenburg beantragt. Die Veranstaltung ist eine Kooperationsveranstaltung zwischen der Heimvolkshochschule am Seddiner See und dem Kompetenzzentrum.

Ort : Heimvolkshochschule am Seddiner See und online

Das Kompetenzzentrum für Kinder- und Jugendbeteiligung Brandenburg ist ein Projekt der:

kijube der patritaetische Stiftung Wohlfarhtspflege Brandenburg Logo
kijube Land Brandenburg Logo

Es wird finanziert aus Mitteln des Landes Brandenburg durch das Ministerium für Bildung, Jugend und Sport.